"Marte Meo® macht aus etwas Kompliziertem etwas Einfaches!"

 

Alltägliche Interaktionen, die problembehaftet sind, erscheinen häufig als sehr komplex und ausweglos. Sie sind verbunden mit Gefühlen der Hilflosigkeit und Überforderung bei Erwachsenen als auch bei den Kindern. Dies äußert sich oftmals in Verhaltensauffälligkeiten und Beziehungsstörungen.

 

Mit Hilfe der Videointeraktionsanalyse werden die Entwicklungsbedürfnisse der beteiligten Personen aufgezeigt, die als Entwicklungsbotschaften hinter den Verhaltensauffälligkeiten verborgen sind. Anhand von gelungenen Momenten werden  individuelle Ressourcen und Potentiale des Kindes wie auch der Bezugsperson sichtbar und die Komplexität der problembehafteten Alltagssituationen entzerrt.

 

Neue Entwicklungsimpulse und eine förderliche Interaktion werden dadurch ermöglicht.

Mein Angebot für Eltern und Bezugspersonen:
„Schau mal, was Dein Baby sagt“
Mit Marte Meo lernen Eltern, die Botschaften ihres Kindes zu lesen und die nicht offensichtlichen Bedürfnisse wahrzunehmen.
Marte Meo ist einerseits geeignet für sehr junge, unerfahrene Eltern aber auch für Bezugspersonen, denen eine entwicklungs-fördernde Kommunikation und Interaktion mit ihrem Baby am Herzen liegt.